Offenes Haus Oberwart

AKTUELLE AUSSTELLUNG: Unter dem Titel „Eine Begegnung“ sind von 3. bis 16. November Werke der beiden Künstler Erwin Moravitz und Bernd Romankiewitz in der OHO-Galerie ausgestellt.

>> mehr Infos ...

En Masse * Vernissage

Freitag, 3. März 2017 19:30 Uhr
Vernissage der Ausstellung von Florian Lang

Die Ausstellung eröffnet Prof. Mag. Harro Pirch.

Inhaltlich beschäftigt sich der Künstler mit dem Menschen, seinen von ihm erschaffenen künstlichen Welten, seinem Inszenierungs- und Selbstinszenierungsdrang, dem Konsumverhalten und seinem Auftreten in Massen.
In der Ausstellung En Masse spielt die permanente Überdosis an optischen Reizen durch die Medienindustrie eine wesentliche Rolle. Sie wird in den Collagen von Florian Lang mit Schere und Skalpell zerlegt und völlig zweckentfremdet wieder zusammen gefügt.

Florian Lang wurde 1978 in Güssing geboren. Der Künstler ist in Stinatz aufgewachsen. Er studierte an der Akademie der bildenden Künste in Wien, der Glasgow School of Art und der Marmara Universität in Istanbul. Diplom 2010. Der Künstler lebt und arbeitet in Wien / Budapest / Stinatz.

Nähere Infos und eine Übersicht der Werke finden Sie unter: www.florianlang.com

Die Ausstellung ist bis zum 26.3.2017 zu besichtigen.

Eintritt frei