Offenes Haus Oberwart

KOMMENDE AUSSTELLUNG: Die außergewöhnliche Ausstellung "Body Tales" von Eva-Maria Biribauer, Michaela Foltin, Eveline Rabold ist vom 13.1. bis zum 3.2.2018 zu besichtigen.

>> Mehr Infos ...

PEPIS BAGAGE „ausgsteckt“ – sprich: unplugged.

Freitag, 8. Dezember 2017 20:00 Uhr
Konzert

Akustisch & in Wohnzimmerlautstärke – im Rahmen ihrer „never-ending Wirtshaus-Tournee“.

Die 3er-Combo aus dem Bezirk OP mischt Blues & Rack’end’Roll mit Reggae, Latin, Singer/Songwriter und Texten im ost-österreichischen Dialekt. Ausgsteckt & gefühlsecht, handgemacht, ehrlich, mitreißend, humorvoll!

Übrigens: die „never-ending Wirtshaus-Tournee“ von PB ist ganz offiziell ein Projekt des „Jahres der Gegenwartskunst“ des Landes Burgenland 2017! PB tourten bereits durch burgenländische Gasthäuser, Pubs, Spelunken und Räuberhöhlen und machen jetzt auch endlich Station im OHO Café!
Dabei stehen nicht nur eigene Lieder auf dem Programm, sondern auch bekannte Songs – allerdings „umgetextet“ und übertragen in den Dialekt. Das genau macht den Reiz aus. Falco oder Georg Danzer gibt’s natürlich im Original, dafür aber entrümpelt und so ehrlich wie möglich interpretiert. Angereichert wird das Ganze durch satirisch-kabarettistische Moderationen von Alex Karazman, die vor nichts und niemandem zurückschrecken.

Mit im Gepäck: die neue CD „In da Mittn & ned sunstwo“ von Band-Präsi Alex Karazman. Darauf finden sich Perlen wie „De Häuslkrone“ (eine Ode an die Zeiten von Plumps-Klo im Garten), „Drecksau“ (Lied über Umweltverschmutzer) oder „So sehr leiwaund“ (Song über die Mitte des Lebens). Das Lied „Bundeshymne“ ist eine kompromisslos augenzwinkernde Liebeserklärung an unser aller Heimatland und wird wohl in absehbarer Zeit die derzeitige Bundeshymne ablösen!
Ebenfalls live & gefühlsecht präsentiert werden Lieder – oder besser gesagt: Wahnsinns-Hits vom neuen Pepis Bagage-Tonträger namens „Gschead gheat gscheid gheat!“

PEPIS BAGAGE sind:
Alex Karazman: Stimme & Gitarre & Stompbox
Pepi Kornfeld: Stimme & Bluesharp
Dipl-Ing. Christoph Gottlieb Heszler: Stimme & Bass


AK € 10,- / VVK € 8,-  (ermäßigt AK € 8,- / VVK € 6,-)