Offenes Haus Oberwart

Kommende Ausstellung: Die Wanderausstellung „GEGEN DAS VERGESSEN - GEJNG OPOBISTERIPE!“ ist am 27. November 2020 nur während der Veranstaltung "Roma-Fest – Roma-Kultur" ab 19:30 Uhr zu besichtigen >>

ARCHIV AB 2015

10. Burgenländische Tanztage

„Eine Generation in Transit”

Unter dem Motto „Eine Generation in Transit” findet vom 8. bis 10. Mai 2015 in Oberwart die zehnte Ausgabe des internationalen Festivals für zeitgenössischen Tanz statt.
Kuratorin Liz King stellt dieses Jahr die Bewusstmachung des integrativen Potenzials von Körpersprache im Spannungsfeld von Transit und Integration in den Mittelpunkt.
    
Über 90 TänzerInnen, ChoreografInnen, MusikerInnen und MedienkünstlerInnen aus der ganzen Welt teilen ihre Vision vom Körper als global verständlichem Ausdrucksmittel. D.ID Dance Identity und OHO präsentieren an drei Tagen elf sehenswerte internationale Produktionen in drei Spielstätten:
—    OHO, Lisztgasse 12, Oberwart
—    MEZO, Informstraße 1, Oberwart
—    ATRIUM, Hauptplatz 11, Oberwart


Eintritt: Tageseintritt: € 12,-; Festivalpass: € 25,-
Festivalbundle (Festivalpass inkl. 2 Übernachtungen): € 59,-
(ermäßigt: je € 2,- bei Tageseintritt und Festivalpass)

Karten sind online unter www.dance-identity.com und telefonisch im OHO unter +43 3352 38555 erhältlich.