Offenes Haus Oberwart

PALINOPSIA * „KUNST AFTER WORK“
BUCHPRÄSENTATION, AUSSTELLUNG UND MUSIK MIT MICHAELA PUTZ UND ANGEL GABRIEL
Donnerstag, 29.7. * 17:30 Uhr

ARCHIV AB 2015

Foto: Milletich

Aus Büchern und Noten * Kunst After Work

Donnerstag, 8. Juli 2021 17:30 Uhr

Kunst After Work mit Helmut Stefan Milletich, Katharina Tiwald und Thomas Monetti

Eine Kooperation des OHO mit dem Pen Club Burgenland aus dem Format „Fensterln“

Diesmal haben wir ein ganzes Potpourri an Literatur und Musik mit bekannten burgenländischen Künstlerpersönlichkeiten für Sie zusammengestellt. Katharina Tiwald wird anlässlich „700 Jahre Dante“ ihre Übersetzung des „Infernos“ und den daraus entstandenen Podcast präsentieren.

Der Autor Helmut Milletich liest aus seinem druckfrischen Werk zu 100 Jahre Burgenland „1921:Familientreffen“ - Anhand der Lebensverläufe von vier Familien und teils fiktiven, teils realen Biographien wird die Geschichte des Burgenlandes von 1910 bis 1921 beschrieben und reflektiert. Der Autor spürt den Träumen und Sorgen der Menschen in einer Zeit der Veränderungen nach, zugleich geht es um die Frage, wie sich in der Region Deutsch-Westungarn politische und gesellschaftliche Haltungen entwickelt haben.

100 Jahre Burgenland – 700 Jahre Dante Alighieri: Katharina Tiwald wird eine Handvoll Highlights aus ihrer Übersetzung von Dantes „Inferno“ und den daraus entstandenen Podcast präsentieren.

Und der Gitarrist und geschätzte Obmann von KIBu, Thomas Maria Monetti, hat ein ganz eigenes und persönliches Programm für Sie im Gepäck – Gitarrenmusik von allen Sa/eiten!

Wie immer beginnt das künstlerische Programm um 18:00 Uhr. Für Speis und Trank ist gesorgt und damit steht einem wunderbaren Feierabend nichts im Weg.

Eintritt: frei