Kurt Pieber

7400 Oberwart, Grazerstraße 32
Mobil: 0664-1111422, E-Mail: office@kurt-pieber.at, www.kurt-pieber.at

„Begegnung“

Exponate, die die Prägungen aus der Kindheit dokumentierten, tragen den Titel „Begegnung.“
Die hohen, schlanken, auf der Töpferscheibe gedrehten, schwarz und weiß glasierten Figuren stellen Menschen im Gespräch dar. Sie sollen auf die Bedeutung der Kommunikation und des persönlichen Austausches, der in unserer schnelllebigen Zeit verlorengegangen ist, hinweisen.
Verkaufspreise: 
H. 50 cm: € 220,–
H. 60 cm: € 250,– | VERKAUFT!
H. 65 cm: € 300,– | VERKAUFT!

„Spuren unserer Zeit“

Die Figuren zeigen Abdrücke von Spuren die auch unsere Zeit geprägt hat.
Geformte Figuren aus Abgüssen von Reifenspuren die einen Feldweg durchzogen und manchmal tiefere Abdrücke und manches Mal ganz flache Abdrücke zeigen.
H. ca. 50 cm         
Verkaufspreis pro Keramik: € 250,–

„Naked Raku“-Dose

Dose gedreht mit weißem Ton und gebrannt in der Raku- Technik. Die Glasur ist in ihrer eigenen Oberflächenspannung so eingestellt, dass sie beim Abkühlen Risse bekommt und diese bei 500 Grad Zeichnungen auf dem Objekt hinterlassen. Bei vollständiger Abkühlung fällt die Glasur herunter und zurück bleiben weißliche Scherben mit der schwarzen Zeichnung. Deswegen die Bezeichnung Naked Raku- Keramik (Nackte natürliche Oberfläche.) Raku ist eine ursprünglich japanische Brenntechnik.
Dose:  15 x 15 cm        
VERKAUFT