Offenes Haus Oberwart

Liebes OHO-Publikum! Das Offene Haus Oberwart startet ab sofort ein Kunstprojekt, das sich der Einschätzung der gegenwärtigen, durch das sog. Coronavirus hervorgerufenen globalen, nationalen und regionalen beispielhaften Krise(n) widmet. Ab sofort bitten wir Menschen in der Facebook-Community um Statements zur allgemeinen und anderseits zu ihrer persönlichen aktuellen Lage und zur Einschätzung zukünftiger Entwicklungen auf https://www.facebook.com/groups/laborderkrise/

50 Jahre burgenländisch-ungarischer Kulturverein * Jubiläumsabschlussfeier mit Filmbeitrag und Musik

Samstag, 20. Oktober 2018 18:00 Uhr

Eine Veranstaltung des BUKV

Musikalische Umrahmung: Ensemble Warter Fantasie

Am 20. Oktober 2018 findet im Offenen Haus Oberwart die Abschlussveranstaltung des Jubiläumsjahres „50 Jahre BUKV“ statt. Im Rahmen der Abschlussfeierlichkeiten zeigen wir einen Film, der in Zusammenarbeit mit dem ORF produziert wurde und die Tätigkeiten des Vereines im Laufe seines Bestehens dokumentiert. Wir stellen einen kurzen Imagefilm über den BUKV vor und präsentieren das soeben erschienene Fotobuch „Die Siedlungen der Burgenland-Ungarn“.

Eintritt: frei