Offenes Haus Oberwart

AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG: Heute ist die Eröffnung der Ausstellung „Kunst für Katz & Co - KünstlerInnen helfen Tieren in Not“ Mehr Infos >>

Foto: Verena Florian von Gerhard Peyrer und Lisz Hirn by Nikolai Friedrich

„Geht's noch!“ und „Mut zum Rollentausch“ * Lesung und Diskussion

Mittwoch, 5. Juni 2019 19:00 Uhr
Lesung und Diskussion mit den Autorinnen Lisz Hirn und Verena Florian

Begrüßung: Mag.a Magdalena Freißmuth (GF Frauen für Frauen)

Moderation: Michaela Frühstück (ORF Burgenland)

Es ist ein wunderbarer Zufall, dass zwei Frauen, die mit dem OHO verbunden sind, gerade druckfrische Werke präsentieren, die den Zwiespalt unserer Gesellschaft in Bezug auf emanzipatorische Bestrebungen nicht besser ausdrücken könnten.

Lisz Hirn beschreibt in ihrem Buch „Geht´s noch – Warum die konservative Wende für Frauen gefährlich ist“ sehr präzise eine gesellschaftliche Situation, die uns allen unheimlich ist, während Verena Florian sich in „Mut zum Rollentausch – 50 Gespräche mit beruflich erfolgreichen Frauen und Männern in Väterkarenz“ mit einer „emanzipatorischen Wirklichkeit“ auseinandersetzt, die zwar in der Gesellschaft angekommen ist, aber immer noch eine Ausnahmesituation darstellt.

Beide Bücher werden ordentlich Staub aufwirbeln: Lisz Hirn war am Wochenende mit Buchbesprechungen in Presse, Standard und ZEIT vertreten, Verena Florian startet im FALTER-Verlag durch. Da diese Lesung unweigerlich in eine Diskussion führen muss, haben wir eine solche auch gleich vorgesehen.

Eintritt: frei