Offenes Haus Oberwart

KOMMENDE AUSSTELLUNG: Eröffnung der Ausstellung „Kunst für Katz & Co - KünstlerInnen helfen Tieren in Not“ am 5. Dezember 2019 Mehr Infos >>

Foto: Katharina und Nikos

SOUNDS for FREEDOM * Benefizkonzert für Refugees auf Lesbos

Samstag, 21. September 2019 19:00 Uhr

Teilnehmende Künstlerinnen sowie Bands:
Refrain Color, Georges DeKoes, Trittiko, „duo con fuego“ – Andrea Linzer, Violine und Dietmar Poszvek, Klavier;
Barbara Graf-Brauneder – Gesang, Gerhard Hajny – indianische Flöte, Gitarre, Gesang; Omar Khir Alanam – Poetry Slam
            
Wer in den Sommerferien auf der griechischen Insel Lesbos eine kleine Rundfahrt macht, kommt unweigerlich am Flüchtlingslager im Süden der Insel vorbei. Ein Flüchtlingslager, das für rund 3.000 Menschen ausgerichtet ist, in dem aber derzeit mehr als 9.000 leben. Die Oberwarterin Andrea Linzer wird in diesem Sommer ganz ungeplant mit diesem kafkaesken Albtraum konfrontiert.

Sie lernt Katharina und Nikos kennen, die seit Jahr und Tag in ihrem Restaurant „Home“ Flüchtlinge kostenlos mit Essen versorgen. Andrea krempelt die Ärmel auf, packt an, hilft mit und beschließt, auch zu Hause weiter zu helfen. Das Benefizkonzert „Sound of Freedom“ zugunsten von „Home“ soll € 16.000,– Spenden bringen.

So viel braucht es, um diese oft überlebenswichtige Einrichtung von Katarina und Nikos einen Monat lang weiter zu führen. Das Offene Haus Oberwart wäre kein Offenes Haus, würden wir unsere Räumlichkeiten dafür nicht gern zur Verfügung stellen. Lasst uns alle großzügig einen Beitrag leisten.

Indisches Buffet von Dharmsala und syrisches Buffet der Diakonie Oberwart

„Home for all“ von Katerina und Nikos: homeforall.eu

Eintritt: freie Spende